Info

SoulFood Journey

Im SoulFood Journey Podcast bekommst du tonnenweise Motivation und Inspiration, um deine Essstörung Schritt für Schritt vollständig loszulassen und endlich wieder frei zu sein. Gründerin, Coach & Autorin Kira Siefert interviewt Ex-Betroffene sowie Betroffene, lädt Expert*innen aus der ganzen Welt ein und teilt ihre persönlichen Erfahrungen, um ein Bewusstsein für Essstörungen zu verbreiten. Die Show eignet sich für alle Arten von Essstörugen: Magersucht, Bulimie & Fresssucht, auch bekannt als Binge Eating. Feedback zeigt auch, dass Angehörige, Freunde und Fachpersonal wertvolle Impulse für sich mitnehmen.
RSS Feed
2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
May
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March


All Episodes
Archives
Now displaying: 2019
Dec 29, 2019

In der heutigen Folge teile ich mit Dir einen vergangenen Livestream aus der SoulFood Journey Community. Es geht darum, wie Deine Vergangenheit deine Essstörung im Hier und Jetzt beeinflussen kann. 

IM LIVESTREAM HÖRST DU:

  • Ab dem Zeitpunkt, wo du realisierst, dass Du eine Essstörung hast, bist Du auf dem Weg der Heilung
  • Wir erfahren Schmerz auf ganz unterschiedliche Weisen
  • Deine Vergangenheit gehört deiner Vollständigkeit
  • Die schmerzhaften Geschichten sollten dazugehören
  • Du bist nicht deine Vergangenheit
  • Hältst Du aus irgendeinem Ärger oder Schmerz fest?
  • Binge Eating steht oft damit in Verbindung, die innere Leere zu füllen
  • Manifestation beginnt bereits im Mutterleib
SHOWNOTES
Dec 22, 2019

Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage - Wie kannst du dich verhalten und bei dir bleiben?

Tina und ich überraschen dich heute mit unserer letzten gemeinsamen Adventssonntag-Folge in diesem Jahr, die du dir als Podcast anhören oder auch als Video bei YouTube anschauen kannst.

IN UNSEREM CHRISTMAS TALK HÖRST DU:

  • Wie schaffe ich mir genug Raum für mich alleine, bewusstes Innehalten, um bspw. einen „Body-Check“ zu machen

  • Wie äußere ich meine Wünsche, Bedürfnisse bedacht und ohne falsch verstanden zu werden?

  • Wie reagiere ich auf unpassende Geschenke?

  • Wie gehe ich mit dem Überangebot an Essen um?

  • Wie kann ich das Weihnachtsessen genießen?

  • Wie kann ich Weihnachten als ein Fest der Liebe und Verbundenheit mit meiner Familie feiern?

  • Wie verbringe ich den Heiligabend entspannt und in mir selbst ruhend?

  • Auch hier ist Vorbereitung extrem wichtig und hilfreich

  •  

SHOWNOTES:

Dec 19, 2019

In letzter Zeit habe ich sehr viele Nachrichten von euch bekommen, dass ihr euch auch wieder Solofolgen von mir wünscht. Dem Wunsch möchte ich so gerne nachkommen. Deshalb gibt es heute einen Healing Self-Talk von mir. 

Im Februar diesen Jahres war ich beim Heal Kongress in Esslingen. Und habe dort Anita Moorjani kennengelernt. Sie ist im Bereich Selbstheilung und Selbstkräfte aktivieren unterwegs und Autorin des Buches "Heilung im Licht". In dem Buch erzählt sie, wie sie durch eine Nahtoderfahrung ihren Krebs besiegt hat und dadurch neugeboren wurde. 

Ich hatte dazu einige Gedanken, die ich in dieser Folge gerne mit Dir teilen möchte.  

IN DEM HEALING SELF-TALK HÖRST DU:

  • Warum ich dich auf deinen Heilungsweg unterstützen möchte
  • Heilung kann dann statt finden, wenn Du Licht ins dunkle findest
  • Alles kann heilen, auch Du
  • Warum du die Fähigkeit brauchst, dich selbst wahrzunehmen
  • Du hast alles was Du brauchst, um zu heilen
  • Heilen findet immer von innen nach außen statt
  • Heilung beginnt in deinem Licht
  • Mache den Schritt der für dich wichtig ist
  • Du bist bereits auf deinem Weg 
SHOWNOTES

 

Dec 15, 2019

Wie du in der Weihnachtszeit im Arbeitsalltag, auf Weihnachtsmärkten, Weihnachtsfeiern & Co. eine entspannte Zeit haben kannst, ohne dich zu sehr mit deinen Gedanken rund um das Essen und Kalorien zu stressen.

Tina und ich überraschen dich jeden Adventssonntag mit einer gemeinsamen Folge, die du dir als Podcast anhören oder auch als Video bei YouTube anschauen kannst.

IN UNSEREM CHRISTMAS TALK HÖRST DU:

  • Wie du mit deiner Familie und Verwandten entspannt umgehen kannst

  • Kann du dich darauf vorbereiten, wenn ja wie?

  • Grenzen setzen, warum das gerade bei der Familie so wichtig ist

  • Was tun, wenn es die Eltern wieder zu „gut“ meinen?

  • Die Verantwortung für das eigene Wohlbefinden übernehmen

  • Wie kannst du mit Stress oder Druck umgehen, der sich aufbaut

  • Selbstmitgefühl & Selbstfürsorge 

  • Mach dir zu deiner Priorität #1

 

SHOWNOTES:

Dec 12, 2019

Die Jugend von Noemi Christoph hat sie sehr geprägt. Mobbing, Depression und eine soziale Phobie. Viele Jahre hat sie sich einfach nur geschämt und sich häufig einfach nur alleine gefühlt. Bereits mit 11 Jahren hat sie ihre erste Diät begonnen. Daraus entwickelte sich eine Esssucht. Und ihr war das völlig bewusst. 

Die Heilung hat sie ohne Therapie selbst in die Hand genommen. Heute ist sie Female Embodiment Coach, Tarot Reader, Yogalehrerin und Feministin. Ihre Herzensthemen sind intuitives essen und im Einklang mit dem weiblichen Zyklus zu leben.

IM DEEP TALK MIT NOEMI CHRISTOPH HÖRST DU:

  • Ihr war bewusst, dass sie eine Esssucht hatte
  • Sie hat intuitiv abgenommen
  • Ihre Diätgeschichte hat sie in ihrem Blog veröffentlicht
  • Frage Dich: Mache ich das für mich, oder für andere?
  • Entscheide dich für deinen eigenen Heilungsweg
  • Warum wir ehrliche Geschichten brauchen
  • Wenn man sich zeigt, schafft man Verbundenheit
  • Es geht ganz oft um Kontrolle
  • Ich war enttäuscht von mir selber, weil ich es nicht geschafft habe Kalorien zu zählen
  • Das Verhältnis zum Essen soll entspannen
  • Intuitiv essen, heißt in sich rein zu hören und nett zu sich selbst zu sein
  • Es ist alles ok, Du hast jede Mahlzeit die Chance es besser zu machen
  • Wie müssen lernen, uns selbst kennen zu lernen und uns zu vertrauen
  • Unser Körper ist wie ein eigenes Uhrwerk
  • Die Esssucht war ein Symptom
  • Ich verurteile mich nicht mehr 
  • Mich kann nicht jeder mögen

Shownotes

Dec 8, 2019

Wie du in der Weihnachtszeit im Arbeitsalltag, auf Weihnachtsmärkten, Weihnachtsfeiern & Co. eine entspannte Zeit haben kannst, ohne dich zu sehr mit deinen Gedanken rund um das Essen und Kalorien zu stressen.

  • Welche Vorbereitungen dir helfen können
  • Wie gehe ich mit meinem Mitmenschen und meinen Kollegen um?
  • Wo kannst du Grenzen setzen, um nicht als „Spielverderber“ da zu stehen?
  • Warum „Nein“ sagen vollkommen in Ordnung ist
  • Achtsamkeit im Umgang mit Süßem und Alkohol
  • Wie kannst du Grenzen setzen, die deinen eigenen Bedürfnissen entsprechen?
  • Hilft Sport als Ausgleich?
  • Warum die Toilette ein "sicherer" Ort ist und was es damit auf sich hat

SHOWNOTES

Mehr zu Kira & SoulFood Journey findest du unter:

Wer mehr über Tina erfahren möchte, kann sie auf Facebook besuchen:

An ihrer exklusiven Fallstudie teilnehmen:

Der Facebookgruppe "Lipödem - Die Kampfansage" beitreten:

Und findet sie auch bei YouTube:

Dec 6, 2019
Vor einiger Zeit kam ich eine Sprachnachricht zugeschickt. Von Christina Winter. Sie hatte mich über Lisa Koch entdeckt und wollte gerne etwas zum Thema Bulimie zurückgeben. Denn die Designerin hat in Kooperation mit SoulFood Journey eine Kettenkollektion entworfen. Die Ketten stellen einen Anker dar, der dich immer wieder daran erinnert, dass Du gerade auf deinem Heilungsweg bist.  

Über 14 Jahre lang hatte sie selbst Bulimie. Nichtmal ihr Mann wusste davon. Doch ihre zweite Schwangerschaft war der Wendepunkt. Denn dadurch konnte sie endlich Heilung erfahren.
 

IM DEEP TALK MIT CHRISTINA WINTER HÖRST DU:

  • Done is better than perfect
  • Sie kann nicht sagen, wann es mit der Bulimie angefangen hat
  • "Meine Mutter hat gesehen, dass etwas nicht stimmt"
  • "Mir war bewusst, dass ich eine Essstörung habe"
  • Ich habe mein erstes Baby in der 12. Schwangerschaftswoche verloren, da ich mich dort immer noch übergeben habe
  • Das Ende ihrer Bulimie war die Geburt ihrer Tochter
  • Am Anfang hatte sie Zweifel Mutter zu sein
  • "Wir hatten kein Familienleben"
  • Sie musste lernen, dass sie genug ist
  • Im Oktober 2017 hat sich alles bei ihr gewendet
  • Wenn Du ein glückliches Leben haben möchtest, dann mach was dafür
  • Alles kam plötzlich mit Leichtigkeit
  • Es brauchte genau den Weg

SHOWNOTES

Schmück dein Leben:
Designerseits:
Dec 1, 2019

Wie kannst du dich mental und emotional auf Weihnachten vorbereiten? Welche Erwartungen stellst du an dich selbst? Bleibst du dir wirklich mit deinen Entscheidungen treu?

Tina und ich überraschen dich jeden Adventssonntag mit einer gemeinsamen Folge, die du dir als Podcast anhören oder auch als Video bei YouTube anschauen kannst.

IN UNSEREM CHRISTMAS TALK HÖRST DU:

  • Warum Vorbereitungen so wichtig sind
  • Deko JA oder NEIN!?
  • Was bedeutet die Weihnachtsdekoration für dich?
  • Ist es eher Stress oder macht es dich tatsächlich glücklich?
  • Wie verhalte ich mich beim Backen?
  • Wie viele Sorten und für wen backe ich überhaupt?
  • Wie kann ich entspannt backen und anderen damit sogar eine Freude machen?
  • Wem schenke ich was?
  • Wo bekomm ich das Geschenk her?
  • Kaufen oder selbst machen?
  • Wofür entscheidest du dich?

SHOWNOTES

Nov 28, 2019
In dieser Folge habe ich wieder einen besonderen Gast. Jessica Knöll durfte ich in einem 1x1 Coaching begleiten. Sie erzählt in dieser Soul Session von ihrem Heilungsweg, ihren wichtigsten Erkenntnissen und wie es ihr heute geht. 

IM DEEP TALK MIT JESSICA KNÖLL HÖRST DU:

  • Warum sie angefangen hat, ihre Gefühle mit Essen zu betäuben
  • Warum sie sich lange Zeit nicht angenommen und einsam gefühlt hat
  • „Wenn ich dünn bin, bin ich ja beliebt"
  • "Obwohl die Fettschicht weg war, war ich innerlich noch die selbe Person."
  • Warum sie Angst hatte mit ihren Makeln an die Öffentlichkeit zu gehen
  • Sie durfte lernen, dass jeder Ängste hat
  • Sie hatte Angst verletzt zu werden
  • Warum sie nur im Außen gelebt hat
  • Warum sie sich stark an ihren Exfreund geklammert hat
  • Der Wendepunkt war die Trennung von ihrem Exfreund
  • Warum sie sich so sehr gehasst hat
  • Warum ihr das Essen eine Aufgabe gegeben hat
  • Warum der Sinn ihres Lebens schon immer in ihr war
  • Warum sie die negativen Gefühle nicht mehr fühlen wollte
  • Warum sie nie zur Ruhe kam
  • Warum sie nun mehr ihre Stärken anerkennen kann
  • Warum sie jetzt das Bedürfnis hat, anderen zu helfen
  • Während der Therapie hatte ich Blockaden und konnte die Gefühle nicht fühlen
  • Sie genießt es mittlerweile Energie aus der Zeit mit sich allein zu schöpfen 
  • Warum sie das Kämpfen mittlerweile aufgegeben hat

SHOWNOTES

Nov 21, 2019

Heidy de Blum litt selbst einige Jahre an einer Essstörung. Die Essstörung dominierte ihr Leben. In einer Therapie entschloss sich die ausgebildete Schauspielerin ein Theaterstück über die Essstörung zu schreiben. Mit Food Diaries möchte sie den Zuschauern, an dem kranken und eingeschränkten Leben eines Essgestörten teilhaben lassen. Und sie möchte vermitteln, dass es einen Weg aus der Krankheit gibt.

Wie das Theaterstück aufgebaut ist, was ihr Heilungsweg damit zu tun hat und wie die Welt einer Essgestörten Person dargestellt wird, erzählt sie in der neuen Folge des SoulFood Journey Podcast.

IM DEEP TALK MIT HEIDY DE BLUM HÖRST DU:

  • Nach einer Fußverletzung hat ein Essanfall dem Nächsten gefolgt
  • Von 15 bis 25 hat sie die Essstörung begleitet
  • Der Leidensdruck war erst mit 25 zu groß
  • Die Essstörung hat ihr Leben dominiert
  • Jeder geht seinen eigenen Weg
  • Sie musste sehr viel Selbstfürsorge lernen
  • Das Thema Essstörung wurde in der Schule nie aufgegriffen
  • Bei ihr hätte niemand eine Essstörung vermutet
  • Sie hat das Stück geschrieben als sie noch in Therapie war
  • Es lohnt sich zu kämpfen

SHOWNOTES

Nov 14, 2019

Jana Catharina Schmidt ist der erste Voice und Soul Coach Deutschlands. Die Stimme als Ausdruck der eigenen Persönlichkeit – dieses Thema fesselte sie schon ihr ganzes Leben. 

Sie hilft Menschen sie wieder in ihre Stimme zu verlieben und sich ihrer authentischen Stimme wieder nah zu fühlen. In der Podcast Folge sprechen wir darüber, was die Stimme mit deiner Persönlichkeit macht.

 

IM DEEP TALK MIT JANA CATHARINA SCHMIDT HÖRST DU:

  • Was die Stimme über Dich persönlich aussagt
  • Was die innere stimme uns erzählt
  • Was denkt die innere Stimme über Dich
  • Häufig identifiziert man sich mit Feedback von außen
  • Überprüfe deine Glaubenssätze
  • Wie spreche ich mit mir selber?
  • Unsere Stimme ist wie ein Muskel
  • Warum wir uns antrainiert haben, zu schweigen
  • Spreche über deine Schwächen
  • Die Stimme transportiert Emotionen
  • Wie willst Du wirken?
  • Wir werden niemals perfekt sein
  • Alles wo wir unsere Energie hinschicken, wird größer
  • Stimme und Stimmung sind untrennbar voneinander
  • Was kann meine Stimme alles?
  • Ich habe oft eine Maske getragen
  • Wer bin ich?
  • Das Herz weist dir den Weg 

SHOWNOTES

Nov 7, 2019

Dr. Anita Johnston ist zum zweiten Mal zu Gast im SoulFood Journey Podcast. Sie ist klinische Psychologin und Autorin des Buches “Die Frau, die im Mondlicht aß: Ess-Störungen überwinden durch die Weisheit uralter Märchen und Mythen”.

Seit Jahrzehnten arbeitet Anita schon mit Frauen zusammen, die unter einer Essstörung leiden. In der Podcast Folge sprechen wir über die Kraft des weiblichen Zyklus und was dieser mit dem Mondzyklus zu tun hat.

IM DEEP TALK MIT DR. ANITA JOHNSTON HÖRST DU:

  • Warum unsere Gefühle und Instinkte mit dem weiblichen Zyklus zusammenhängen
  • Warum der weibliche Zyklus mit dem Mondzyklus verbunden ist
  • Warum während einer Essstörung der Zyklus aussetzen kann
  • Warum wir die Großartigkeit unseres Zyklus verstehen müssen
  • Bevor es künstliches Licht gab, hatten die Frauen immer zur selben Zeit ihre Periode - zum Neumond
  • Warum Frauen die viel Zeit miteinander verbringen, sich auch mit ihrem Zyklus verbinden
  • Wenn wir unsere Periode nicht bekommen, kann es sein, dass es an einer nicht ausreichenden Nährstoffversorgung liegt
  • Warum wir uns mit uns selbst verbinden müssen
  • Warum genauso auch Männer aus der Balance kommen können
  • Unser Körper ist unsere Superpower

Shownotes

Oct 30, 2019

Sina hatte bereits mit 13 Jahren mehr Diäten durch als manche Menschen in ihrem gesamten Leben. Vor 10 Jahren erreichte ihre Essstörung den Höhepunkt. Als sie dann ihren Mann kennenlernte verliebte sie sich Hals über Kopf. Doch die Essstörung stand auf der anderen Seite. Es kam der Tag an dem sie sich entscheiden musste: Beziehung oder Essstörung. Gemeinsam mit ihrem Mann schaffte sie die Heilung. 

Heute ist die frisch gebackene Mutter zertifizierte Ernährungsberaterin und unterstützt andere dabei, eine gesunde Beziehung zum Essen und zu sich selbst zu gewinnen.

 

IM DEEP TALK MIT SINA MARIELLA HILDMANN HÖRST DU:

  • Vor 10 Jahren hatte sie den Höhepunkt ihrer Essstörung
  • Ihr Anspruch war es, so gut wie nichts zu sich zu nehmen
  • Sie war ziemlich depressiv
  • Warum sie ohne Alkohol damals nicht selbstbewusst war
  • Warum sie die Bulimie sehr viel Zeit gekostet hat
  • Sie musste sich zwischen der Bulimie und ihrer Beziehung entscheiden
  • Sie wollte damals niemals zunehmen
  • Warum sie die Waage aus ihrem Leben verbannt hat
  • Warum die Essstörung sie am Leben gehalten hat
  • Das erste mal wieder ein Satt sein zu spüren, war ein unglaubliches Gefühl
  • Sie ist auch in eine Sport-Abhängigkeit gerutscht, aber es hat mir gut getan und geholfen
  • Für mich war es wichtig, mich mit der Ernährung auseinander zu setzen
  • Eine Ernährungsform ist kein Allheilmittel für eine Essstörung
  • Bevor sie schwanger wurde, hat sie wirklich hinterfragt, ob sie die Essstörung schon überstanden hat
  • Sie wollte eine gesunde Mutter sein
  • Eine Essstörung ist eine Krankheit, dafür muss man sich nicht schämen
  • Sie musste diese Erfahrung einfach machen
SHOWNOTES
Oct 24, 2019

Veronika hat selbst 10 Jahre in ihrer Essstörung gesteckt. Lange Zeit war Veronika Leistungssportlerin und die Essstörung sollte sie eigentlich ihrem Ziel näher bringen. 

Doch was passierte? Sie verlor die Kontrolle über ihr Leben. Die Essstörung hat sie viele Erfolge gekostet und vor allem, dass sie ihr Leben nicht wirklich genießen konnte. 

Irgendwann kam aber der Moment, in dem sie es leid war und ihr Leben wieder in die Hand nahm. 

Heute ist Veronikas Therapeutin und Coach und hilft anderen wieder ein normales Essverhalten zu entwickeln. In der neuen Folge des SoulFood Journey Podcast spricht Vroni über ihren Weg der Heilung.  

IM DEEP TALK MIT VERONIKA ZEITLER HÖRST DU:

  • Warum lange für sie essen oder nicht zu essen Macht war
  • Warum sie durch den Leistungssport die Kontrolle über sich und ihren Körper verloren hat 
  • Perfektionismus war lange Zeit ihr Begleiter
  • Irgendwann hatte ich keine Energie mehr
  • Sie wusste, dass sie etwas verändern musste
  • Nach mehreren Kämpfen hat sie wieder begonnen zu essen
  • Hör auf dich zu bestrafen!
  • Mir selbst und meinem Körper wieder vertrauen zu lernen
  • Ganz ehrlich mir sich selbst sein zu können
  • Mach Pausen!
  • Mich begeistert das Sein. 
  • Ihre Aufladestation ist auch wieder der Sport geworden, nur diesmal anders 
  • Lenke ich von meinem Thema ab?
  • Das was sie jetzt weitergibt, ist das Beste von ihr
  • Heilung heißt zu Dir selbst zu kommen
  • Sei mutig und habe keine Angst
  • Denke nicht zu viel nach und gehe in die Handlung
SHOWNOTES
Oct 16, 2019

Vor einigen Wochen bin ich auf die Dokumentation: "Ich bin Maris" auf Netflix aufmerksam geworden. Diese Dokumentation erzählt die Geschichte von Maris Degener, die mit Hilfe von Yoga ihre Essstörung geheilt hat. Danach habe Ich Maris sofort für den Podcast eingeladen. Dieses Interview ist auf englisch, da Maris Amerikanerin ist. 

Maris litt schon als Kind in sehr frühen Jahren an einer Depression sowie einer Essstörung. Mit 13 Jahren ging sie das erste mal in eine Therapie und mit 14 entdeckte sie Yoga als eine Heilungsform für sich selbst. Heute ist sie ausgebildete Yogalehrerin und hat begonnen Psychologie zu studieren. 

 

IM DEEP TALK MIT MARIS DEGENER HÖRST DU:

  • Warum sie bereits mit 13 Jahren eine Therapie begann
  • Warum sie sich fürs Yoga entschieden hat
  • Yoga war eine Hilfe sich selbst zu verstehen
  • Warum sie durch die Yoga Praxis gelernt hat, genug zu sein 
  • Warum Yoga ist kein Muss zur Heilung
  • Jeder Mensch ist anders, genauso ist es auch mit der Heilung
  • Yoga ist mehr als nur eine Stunde damit zu verbringen, es ist ein Lebensstil
  • Warum sie angefangen hat Psychologie zu studieren
  • Du bist genug
SHOWNOTES
Oct 10, 2019

Heute kommt hier mal eine etwas andere Podcastfolge als sonst, denn zu Gast ist der Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn im SoulFood Journey Podcast. 

Diese Podcastfolge ist der Startschuss für die 13. Woche der seelischen Gesundheit, für die Jens Spahn der Schirmherr ist.

Mir war es extrem wichtig auch einmal einen politischen Einblick in das Thema zu bekommen. Im Rahmen dieser Aktion finden derzeit viele Aktionen statt. Diese findest Du alle in dem Eventkalender.

Auch in der SoulFood Journey Community machen wir mit. Denn wir meditieren 11 Tage lang am Stück gemeinsam in der Facebook Gruppe, um dein Bewusstsein für deine Essstörung zu erweitern.

IM DEEP TALK MIT JENS SPAHN HÖRST DU:
  • Wie die Politik zur seelischen Gesundheit steht
  • Was behandlungsbedürftig ist
  • Warum Reden immer wichtig ist
  • Was Social Media für einen Einfluss auf die seelische Gesundheit hat
  • Wer das Angebot zur seelischen Gesundheit nutzen sollte 
  • Warum es eine Veränderung in den letzten Jahren gegeben hat
  • Welche Themen in der Politik zur seelischen Gesundheit diskutiert werden
SHOWNOTES
Oct 3, 2019

Mit 17 Jahren verlor Carina Stöwe ihren Vater. Ihren besten Freund. Wie sie mit dem Verlust damals umgehen sollte, war ihr nicht bewusst. Nach innen zerbrach für sie eine Welt, nach außen hin wollte sie sich stark zeigen. Doch der Verlust war für sie ein Erlebnis, um sich mit dem Tod und auch dem Leben intensiv auseinander zu setzen.

In unserer Gesellschaft wird das Thema Tod sehr tabuisiert. Das möchte Carina ändern. Denn einer ihrer Hauptantriebsgründe für den Podcast ist es, den Tod gesellschaftsfähig zu machen. Die offene Diskussion anzuregen und sich von Bewertungen wie dem richtigen oder falschen Umgang mit dem Thema zu lösen. 

Als Speakerin, Autorin, Coach und Podcasterin verschreibt sie sich ihrer Mission, anderen Menschen bewusst zu machen, welchen Einfluss ihr Wirken und ihr Sein auf dieser Welt hat. 

IM DEEP TALK MIT CARINA HÖRST DU:
  • Mit 17 Jahren hat sie ihren Vater verloren 
  • Warum sie schon sehr früh Verantwortung für sich übernehmen hat
  • Warum sie Irgendwann aufgewacht ist und einfach über das Thema Tod reden wollte
  • Warum ihr jedes Gespräch die Angst vor dem Tod nimmt
  • Warum ihr das Erlebnis des Todes ihres Vaters sehr viel gebracht hat und sie sehr dankbar dafür ist
  • Mutige Gefühle vor
  • Warum Kinder schon ab 3 Jahren checken, was der Tod ist
  • Sprache und Kommunikation führt zu Klarheit auch beim Thema Tod
  • Die Angst vor dem Tod ist die Angst vor dem Leben
  • Sie stellte sich die Frage, wie kann ich sanfter zu mir selbst werden?
  • Der größte Antreiber des Todes ihres Vaters, war sich selbst nicht das Leben zu nehmen
SHOWNOTES
Sep 26, 2019

"Entfessle Dein Leben", das ist ihre Botschaft und sie selbst der beste Beweis. 

Mit 19 entschied Viola sich gegen ihren Traumjob und für die Karriere als Manager und Führungskraft in großen, globalen Konzernen. DAX Konzerne bezeichneten sie als High Potential. Aber erst heute, nach ihrer Kündigung, lebt sie ihr wahres Potential: Als erfolgreiche Unternehmerin.

Als Speakerin, Mentorin und Podcasterin inspirierte sie bereits Tausende Menschen dazu, ihr Warum zu finden und den Mut aufzubringen, ihr wahres Potential zu leben. Ihre Kunden starten erfolgreich in ihr eigenes Business mit Sinn und sagen über Viola, dass ihre Energie auch bei Ihnen Kräfte frei setzt.

 

IM DEEP TALK MIT VIOLA HÖRST DU:
  • Warum sie keine glückliche Kindheit hatte
  • Warum sie einen Zusammenbruch hatte
  • Mit Anfang 20 sind alle ihre Säulen zusammengebrochen
  • Warum Sie übers Coaching ihre Passion gefunden hat
  • Habe eine klare Vision von dem wo Du hin möchtest
  • Frage Dich immer, was Dir Kraft im Leben gibt
  • Hinterfrage wofür Du morgens aufstehst
  • Ein Warum ist etwas sehr tiefgründiges
  • Für sie stand immer die Freiheit im Vordergrund
  • Guck mal in dein Bücherregal, dann bist Du schon ganz nah an deinem Warum
  • Sie möchte diese Welt wirklich besser machen
  • Woran erkennt man, dass es sein eigener Traum ist?
  • Sei einfach mutig und probiere es aus
SHOWNOTES
Sep 19, 2019

Daniela ist Gründerin von Recovery Buddy. Sie selbst ist Ex-Betroffene, Mutmacherin und Ernährungsberaterin. Seit 2016 kann Dani von sich behaupten, dass sie genesen ist. Sie hat sich nie damit abfinden wollen, dass sie eine Essstörung ein Leben lang begleiten sollte. 

Ursprünglich hat sie damals angefangen über das Thema Essstörung zu bloggen, doch irgendwann hat sich daraus ein Selbsthilfeprogramm entwickelt.

In dieser Folge spricht sie über ihren Heilungsweg und wie sie mit Recovery Buddy anderen Betroffenen hilft.

IM DEEP TALK MIT DANI HÖRST DU:
  • Ich musste mein Wissen in die Welt tragen
  • Es sind viele Dinge aufeinander gekommen
  • Die Essstörung war ein Symptom meiner Depression
  • Warum ihr damals alles zu viel geworden ist
  • Warum sie erst realisieren musste, dass es um Leben und Tod geht
  • Warum es wichtig war, tief zu fallen und immer wieder aufzustehen
  • Sie musste fühlen und sehen, wie tief sie gefallen ist
  • Das Kernproblem war die Depression
  • Warum sie durch eine Vision wieder anfing an sich zu glauben
  • Sie wusste, nur sie selbst kann sich gesund machen
  • Sie wollte ständig ihren Körper verändern
  • Hört auf euch klein zu machen
  • Du bist wertvoll und zu einem Kämpfer geboren
  • Heilung bedeutet für mich, lieben was ist
  • Sie musste erst verstehen, dass sie nicht schuld bin

Shownotes

Sep 12, 2019

Annas bisheriges Leben ist eine Geschichte von Höchstleistungen und Erfolgen. Sie führte ein Leben wie in einem Bilderbuch. Aber eine Sache fehlte: ihr Leben. 

Ihr Leben war geprägt von Leistungsdruck, den sie sich selbst auferlegte. Im Glauben, dass das Erreichen ihrer Ziele, die innere Leere füllen könnte. Doch dem war nicht so. Die Folgen waren Depressionen, Therapie und irgendwann entwickelte sie auch eine Essstörung. 

Aber eines Morgens wachte sie auf, mit dem Wunsch ihr Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen. 

In der heutigen Folge spreche ich mit Anna über ihren Weg, durch die Essstörung und wie ihr Leben heute aussieht.

IM DEEP TALK MIT ANNA HÖRST DU:
  • Was die Prüfungsangst mit den Anfängen ihrer Depression zu tun hat
  • Wie sich ihre Essstörung entwickelt hat
  • "Ich bin falsch, nicht die Welt ist falsch"
  • Warum ihr Körper extrem gelitten hat
  • Warum ihr Selbstbewusstsein nicht besonders hoch war
  • Warum sie ihr Leben in die Hand nehmen wollte
  • Warum ihr Blog der erste Schritt war, etwas eigenes zu tun
  • Warum Wut eine große Rolle spielte
  • Warum die Erkenntnis gesehen zu werden, ein großes Puzzlestück in ihrem Leben war
  • Warum ihr Anker die Natur war
  • Warum alles seine Berechtigung in ihrem Leben hatte
  • Warum psychische Erkrankungen ein Geschenk sein können
  • Warum es in deinem Leben um niemanden anderes als Dich geht

Shownotes

 

Sep 5, 2019

Dagmar Pauli ist Chefärztin an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich und sie arbeitet mit essgestörten Jugendlichen. Diäten können schnell in eine Essstörung – Magersucht oder Bulimie – kippen. Häufig sind insbesondere junge Frauen davon betroffen. Die sozialen Medien machen es nicht besser, ganz im Gegenteil: die Zahl der Erkrankten erhöht sich immer mehr.

Essstörungen sieht Dagmar auch als gesellschaftliches Problem. In ihrem Buch "Size Zero" schreibt sie darüber wie man Essstörungen verstehen, erkennen und behandeln kann. 

In der heutigen Folge spreche ich mit Dagmar über ihr Buch und welche Herausforderungen sie in der Gesellschaft für Essstörungen sieht. 

IM DEEP TALK MIT DAGMAR HÖRST DU:
  • Ich möchte gesellschaftliche Stellung zum Thema Essstörungen nehmen
  • Die Schuld wird hin und her geschoben
  • In manchen Büchern fehlt der Bezug zu klinischen Aspekten
  • Die Generationen von Betroffenen werden immer jünger
  • Wir müssen wegkommen von den Schuldzuweisungen
  • Beobachte dein Umfeld und sprich es direkt an, wenn Du eine Essstörung vermutest
  • Wir müssen viel mehr darüber sprechen
  • Die Gefahren von der verzerrten Körperwahrnehmung fördert Übergewicht und Essstörung
  • Man kann so viel gewinnen, wenn man die Essstörung hinter sich lässt

Shownotes

Aug 29, 2019

Olivia  Wollinger musste in ihrem Leben einige Umwege gehen, um zu ihrem Wohlfühlgewicht zu gelangen. Viele Diäten und regelmäßige Essanfälle begleiteten ihr damaliges Leben. Doch sie lernte zwischen physischen und emotionalen Hunger zu unterscheiden. Durch den achtsamen Umgang mit sich selbst und ihrem Körper entdeckte sie ein ganz neues Bewusstsein. Sie lernte sich selbst wieder zu spüren und ist dadurch zu sich selbst gekommen. 

Olivia hat ein ganz wundervolles Buch geschrieben, das sehr genau beschreibt, wie Du dich vom emotionalen Essverhalten befreien und lernen kannst deinen Körper wieder voll zu spüren. 

IM DEEP TALK MIT OLIVIA HÖRST DU:

  • Wie Du mit dem Gefühl umgehst, Dich selbst nicht spüren können
  • Was damit gemeint ist aus dem Körper auszusteigen
  • Du musst nicht jeden Tag bei Dir sein, es geht um die Balance.
  • Die Fähigkeit sich zu spüren, ist eine Fähigkeit sich selbst kennenzulernen und das Schritt für Schritt
  • Werde zu deiner eigenen Forscherin
  • Den Atem spürt man gut, wenn man die Bewegung des Körpers beobachtet
  • Wir bewerten viel zu sehr unsere Gefühle 
  • Wenn wir uns von den schlechten Gefühlen abspalten, spalten wir uns auch von den guten Gefühlen ab
  • Schaue, was ist dein Ausdruck vom Gefühl ist
  • Wenn wir uns immer verstecken, können wir auch nicht gesehen werden
  • Ich bin viel. Ich bin alles.
  • Durch das Spüren bin ich jedes Mal mehr zu mir selbst gekommen
  • Die Frage ist, wann wir überhaupt ankommen
  • Sei Dir selbst die beste Freundin

Shownotes

Melde dich zum SoulFood Letter an

Homepage zum Teilen: https://www.soulfoodjourney.de

Instagram Kanal: instagram.com/soulfoodjourney.de

Community auf Facebook:  SoulFood Journey Community

Mein Instagram Account: @kirasiefert.de

Olivias Webseite: https://aivilo.at/

Olivias Buch: https://amzn.to/33KonrB

Olivia auf Instagram https://www.instagram.com/oliviawollinger/

Olivia auf Facebook: https://www.facebook.com/aivilo.ankommen.im.Koerper/

Aug 25, 2019

Mit ihrem 11 Lebensjahr hat Tina die Diagnose Diabetes Typ 1 bekommen. Seither muss sie sich täglich Insulin spritzen. Und sie nahm immer mehr zu. Später bekam sie noch eine weitere Diagnose: Lipödem. Eine unbekannte Fettverteilungsstörung.

In den letzten Jahren hat sie oft versucht abzunehmen und sich von der einen in die nächste Diät gestürzt. Sie entwickelte eine Esstörung. Als ihr das bewusst wurde, ging sie den Schritt in die Therapie. 

Heute hat sie für sich einen Weg gefunden, sich mit sich selbst im reinen zu fühlen, Lebensfreude, mehr Lebensqualität und ein viel besseres Selbstbewusst- und Selbstwertgefühl zu empfinden.

 

IM DEEP TALK MIT TINA HÖRST DU:

  • Aufgrund ihrer Diabetis war sie schon einige Male im Koma
  • 2012 ist sie das erste Mal in eine Klinik gegangen
  • Warum sie sich kaum noch konzentrieren konnte 
  • Sie hatte sich einen Panzer angefressen
  • Warum Sie ihr Leben wieder genießen wollte
  • Sich selbst zu mögen, ist die größte Herausforderung
  • Warum sie sich im falschen Körper gefangen gefühlt hat
  • Im Kopf ist sie nicht hinterhergekommen, wieviel sie abgenommen hatte
  • Warum sich Tina oft erwischt im Kopf der anderen Person zu sein
  • Alles was wir uns vorstellen können, können wir erreichen

Ein Hoch auf Uns!

Deine Kira


 

Hier herunterladen!


Links zu Tina:

Links von mir für Dich:

Danke für deine Bewertung auf iTunes! Gemeinsam erschaffen und verbreiten wir ein neues Bewusstsein für Essstörungen.

 
Aug 22, 2019

Corinna Otto lebte ihre intuitive und sensible Art lange Zeit nicht aus. Auch das Thema essen und das Bewusstsein zu ihrem Körper begleitete sie schon in jungen Jahren. Ihre dickste Schicht war damals ihre Opferrolle, wie sie selbst sagt. Damals hat sie es nicht verstanden, warum das Leben so unfair zu ihr ist. Doch sich damit auseinander zu setzen, war der größte Mindshift in ihrem Leben und änderte alles.

Als Coach, Hypnotiseurin, Speakerin & Podcasterin hilft sie heute anderen Menschen Klarheit zu finden und in ihr Strahlen zu kommen.

Im heutigen Deep Talk teilt Corinna mit uns:

  • Was Persönlichkeitsauswicklung für sie bedeutet
  • Warum essen schon immer ein Thema für sie war
  • Warum ihre dicke Schicht ihre Opferrolle war
  • Sei jemand der Liebe geben kann und der Liebe ist
  • Liebe ist kein Tauschhandel
  • In Leid und mit der Freude können wir uns miteinander verbinden
  • Wer jammert ist in einer Opferposition
  • Erzeuge Aufmerksamkeit durch schönes
  • Löse Dich von Glaubenssätzen die Dich begrenzen
  • Es gibt Möglichkeiten dein Potenzial zu leben
  • Jeder hat seine eigene Wahrheit und seine eigene Realität 

Ein Hoch auf Uns!

Deine Kira


 

Hier herunterladen!


Links zu Corinna:

Links von mir für Dich:

Danke für deine Bewertung auf iTunes! Gemeinsam erschaffen und verbreiten wir ein neues Bewusstsein für Essstörungen.

Aug 15, 2019

Schon in ihrer Kindheit wurde Andrea Morgenstern immer wieder mit den Tiefen des Lebens konfrontiert. Chronischer Migräne, verschiedene Suchterkrankungen, Ängste, Schuldgefühle und starke Selbstzweifel. All das hat sie direkt oder in ihrem Umfeld erlebt. 

Doch diese Zeit gehört der Vergangenheit an. Denn Andrea hat 2017 ihren ganz persönlichen Heilungsweg gefunden. Ein Rollerunfall auf Bali stellte ihr altes Leben auf dem Kopf. Heute unterstützt sie als Holistic Coach andere Menschen bei ihrem Heilungsweg

 

Im heutigen Deep Talk teilt Andrea mit uns:

  • Was ein Rollerunfall mit ihrem Wandel zu tun hatte
  • Du hast die Kraft dein Leben zu kreieren
  • Raus aus der Opferrolle, rein in die Selbstverantwortung
  • Wenn wir in Gesprächen eine Opferhaltung einnehmen, niemals aus der Opferrolle rauskommen
  • Verbinde Dich mit anderen Frauen
  • Geh raus und Zeig Dich

Ein Hoch auf Uns!

Deine Kira


 

Hier herunterladen!


Links zu Andrea:

Links von mir für Dich:

Danke für deine Bewertung auf iTunes! Gemeinsam erschaffen und verbreiten wir ein neues Bewusstsein für Essstörungen.

1 2 Next »